Linz Marathon 2018

In Linz beginnt´s, und das dachten sich auch gut 16 Läuferinnen und Läufer unseres Laufclubs.

Der Vorabend war wieder wie üblich mit einem gemeinsamen Essen verbunden und hier wurden die letzten Fragen vor dem Rennen beantwortet.
Am Sonntag um 8:00 Uhr war es dann soweit für eine gemeinsame Fotoeinheit bevor wir schließlich bei warmen 17 Grad zum Start marschierten.
Alle reihten sich dementsprechend ein und warteten auf dem Startschuss.
"Buff" , und das Rennen startete pünktlich um halb 10 auf der Autobahn Voestbrücke. Was für ein Erlebnis? Die Autobahn als Start für 10000e Läuferinnen und Läufer zu nehmen.
Gemeinsam ging´s für alle dann 21km zu bewältigen, ehe sich die Marathonläufer kurz vor dem Ziel links von uns verabschiedeten. Mittlerweile stieg die Temperatur schon auf über 20 Grad und das Kopfsteinpflaster auf den letzten 1,5 km verlangten noch einmal alles ab.
Aber im Gesamten ist es ein sehr schöner Stadtlauf.

Seywald Markus konnte sogar seine persönliche Bestzeit erzielen und lief bei sagenhaften 3:20:21 ins Ziel.